Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die 26. DAM in Berlin

wir, die Freizeitfußballer der Roten Hosen Ost-Berlin haben eines der größten und schönsten Turniere des Freizeitfußballs gewonnen: die Deutsche Alternativmeisterschaft, die DAM 2017.

Wir sind immer noch ziemlich taumelig, dass wir den Erfolg von 2012 wiederholen konnten  und freuen uns riesig. Und natürlich fühlen wir uns der Tradition verpflichtet, die heißt: der Sieger des Turniers hat die ehrenvolle Aufgabe, das Turnier des Folgejahres zu organisieren. 

Für alle Alternativkicker bedeutet das: nach 2013 findet die DAM 2018 erneut in Berlin statt. 

Wir in Berlin haben mit den Vorbereitungen begonnen, ihr da draußen grübelt hoffentlich schon über euren Bewerbungen. Wir sind gespannt auf eure kreativen Einreichungen.

32 Mannschaften werden wieder mitmachen dürfen. Bis es soweit ist, versorgen wir euch auf diesen Seiten mit aktuellen Informationen.

 

Bewerbung

Alle am Alternativfußball interessierten Teams, die das ehrliche und faire Spiel lieben, können sich für die Teilnahme an der DAM bewerben.

Überzeugt uns, dass das Turnier auf keinen Fall ohne euer Team stattfinden sollte. Die Adresse, an die ihr eure Bewerbungen schicken könnt, wurde euch per email mitgeteilt.

Interessenten, die bisher nicht im Verteiler sind, melden sich bitte per email unter: rotehosen@posteo.de

Bewerbungsschluss: 15. Februar 2018